AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Dienstleistungen von devbrains GmbH.

Diese Allgemeinene Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten für sämtliche Dienstleistungen von debrains GmbH. Als Kunde wird jede natürliche oder juristische Person bezeichnet, welche mit devbrains GmbH einen Vertrag abgeschlossen hat.

Geltungsbereich

Die AGB gelten für alle Dienstleistungen - kostenpflichtig oder kostenlos - welche devbrains GmbH erbringt. Die überigen Vertragsbestimmungen gehen den AGB im Falle von Widersprüchen vor. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung finden Sie im Internet unter www.courtandplay.com.

Leistungen

devbrains GmbH kann keine Gewährleistung für eine unterbruchs- und störungsfreie Verfügbarkeit der Dienstleistung garantieren. Zur Vertragserfüllung kann devbrains GmbH jederzeit Dritte beiziehen.

Pflichten des Kunden

Der Kunde hält die Administrator Passwörter geheim und verpflichtet sich, die Daten sicher zu verwahren und niemandem zugänglich zu machen.

Preise

Die aktuellen und verbindlichen Preise sind auf www.courtandplay.com ersichtlich. Änderungen an Preisen für die Dienstleistungen werden dem Kunden rechtzeitig mitgeteilt und sind jederzeit auf einen beliebigen Termin möglich. Ist der Kunde mit der Preisanpassung nicht einverstanden, so ist der Kunde berechtigt, den Vertrag per Inkrafttreten der neuen Preise zu kündigen.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde verpflichtet sich zur Bezahlung des in Rechnung gestellten Betrages spätestens bis zum auf der Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum.

Werbung

devbrains GmbH behält sich das Recht vor, auf den CourtAndPlay Webseiten vom Kunden Werbung anzuzeigen.

Beginn und Kündigung

Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Das Vertragsverhältnis beginnt mit der Anmeldung durch den Kunden und kann von beiden Parteien monatlich beendet werden. Die Kündigunsfirst beläuft sich auf 3 Monate, sprich es muss 3 Monate im Voraus auf das Ende eines Monats gekündigt werden.

Schlussbestimmungen

  • Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Opfikon ZH.
  • Die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Kunden und devbrains GmbH unterliegen ausschliesslich dem Recht der Schweiz und des Kantons Zürich.